Über Stora Enso

Wir sind das Unternehmen für erneuerbare Materialien!

Stora Enso entwickelt und produziert für zahlreiche Branchen und Anwendungsgebiete in aller Welt Lösungen auf der Basis von Holz und Biomasse. Wir nehmen eine Vorreiterrolle in der Bioökonomie ein und unterstützen unsere KundInnen dabei, die Nachfrage nach erneuerbaren umweltfreundlichen Produkten zu decken.

Aufbauend auf unserem Erbe und unserer Kompetenz im Bereich Forstwirtschaft und der Arbeit mit Bäumen hat sich Stora Enso zur Entwicklung von Produkten und Technologien verpflichtet, die auf erneuerbaren Materialien basieren. In vielen Fällen stellen unsere Produkte eine kohlenstoffarme Alternative zu Produkten dar, die aus fossilen oder anderen nicht-erneuerbaren Materialien hergestellt werden.

Heute sind unsere Lösungen in Branchen wie Bauwesen, Einzelhandel, Lebensmittel und Getränke, Fertigung, Verlagswesen, Pharmazie, Kosmetik, Süßwaren, Hygiene und Textilien zu finden. Wir sind davon überzeugt, dass alles, was heute aus fossilen Materialien produziert wird, aus Bäumen hergestellt werden kann.

Für eine grünere Welt arbeiten

Insgesamt wollen wir auf unserem Gebiet führend, ein bevorzugter Partner und ein in den Gesellschaften, in denen wir arbeiten, geachtetes Mitglied sein, das unseren KundInnen, MitarbeiterInnen, InvestorInnen, LieferantInnen und anderen Anspruchsgruppen Mehrwert bietet.

Verantwortung für die Natur und die Gemeinschaften zu übernehmen, in denen wir tätig sind, untermauert unseren Ansatz in jeder Hinsicht. Ein wichtiger Aspekt unserer Arbeit ist es, dafür zu sorgen, dass Forste und Plantagen nachhaltig bewirtschaftet werden und alles dafür getan wird, dass die Menge der angebauten Bäume stets die Erntemenge übersteigt. Intern und extern suchen wir beständig nach Wegen, Prozesse zu verbessern, Energie zu sparen und Rohstoffe so effizient wie möglich einzusetzen.

Stora Enso hat rund 26 000 MitarbeiterInnen in mehr als 30 Ländern, und die Aktien des Unternehmens sind an den Börsen Helsinki und Stockholm notiert. Im Jahr 2018 betrugen unsere Umsatzerlöse 10,5 Mrd. Euro, mit einem operativen EBIT von 1,3 Mrd. Euro.